Grund­lagen des Projektmanagements

PM-Akademie powered by Bruno Jenny

Grund­lagen des Projektmanagements

Einstieg, PM-Fachbegriffe und agile Methoden

Jedes Projekt ist so gut wie sein Team. Für Ihren Einsatz als Mitglied eines Projektteams oder allenfalls als zukünftiger (Teil)-Projektleitender lernen Sie im Rahmen dieser PM-Ausbildung die Grundlagen der erfolgreichen Projektarbeit kennen und anwenden.

Projekte sind „in“!

Alle arbeiten in Projekten, viele sprechen über Projekte und jeder besitzt eine andere Vorstellung davon, was Projektmanagement überhaupt ist.
Sie erhalten einen Einblick, dass das Projektmanagement nicht nur eine Aufgabe ist, die sich mit Phasenmodellen von der Initialisierungsphase bis zur Einführungsphase beschäftigt. Modernes Projektmanagement in unserer globalisierten Welt besteht aus dem Beherrschen von mehreren Disziplinen, welche ein komplexes System bilden.

Aneignung von qualifiziertem PM-Wissen, um das gezielte Handeln im Projektmanagement zu fördern sowie die Herausforderungen im Projektumfeld motiviert und ergebnisorientiert anzupacken.

Sie….

  • wissen Ihre Rolle und Verantwortung im Projekt erfolgreich einzusetzen.
  • kennen die wesentlichen Grundlagen und Ergebnisse des Projektablaufs.
  • können nach dieser Ausbildung Projektverantwortliche tatkräftig unterstützen.
  • erhalten den Nachweis für 14 QHs*, respektive 14 PDUs**
  • Einführung in das Projektmanagement
  • Erfolgreiches Planen und Steuern eines Projektes – Projektstart als Schlüsselfaktor!
  • Instrumente des Problemlösungsprozesses
  • Projektabgrenzung, Zielsetzungen des Anforderungsmanagements
  • Einführung ins Agile Projektmanagement
  • Erfolgsfaktoren und Risiken im Projektumfeld
  • Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten der Projektbeteiligten
  • Informieren und kommunizieren im Projektumfeld
  • Projektergebnisse qualifiziert kontrollieren
  • Entscheidungsträger/innen
  • Projektmitarbeitende
  • angehende Projektleitende
  • sowie andere interessierte Personen, welche einen Einblick in das Projektmanagement erhalten wollen.

Es sind keine Voraussetzungen notwendig. Von der Teilnahme an diesem Grundlagen-Seminar profitieren Sie, unabhängig von Ihrem Ausbildungsstand oder beruflichen Erfahrungen.

Die zwei Seminartage gestalten sich mit diversen Kurzvorträgen und kleineren Gruppenarbeiten, die im Plenum diskutiert werden.

Sie erhalten am Ende des Seminars eine Teilnahmebestätigung, welche ausweist, wie die investierte Zeit und die behandelten Themen ausweist. Voraussetzung ist 80% Anwesenheit.

Dozierende
Dozent Roland Heini
Ro­land Heini Zert. Projektmanager, Mitglied Geschäftsleitung
Start
16. Juni 2021 | 8:30
Ende
17. Juni 2021 | 16:30
Dauer
2 Tage
Durchführungsort
KV Zürich Bildungszentrum Sihlpost Sihlpostgasse 2 CH-8004 Zürich   Karte anschauen
Telefon
+41 41 747 30 60

Buchen Sie dieses Angebot:

CHF 980.00

Artikelnummer: 9419/F21-A Kategorien: , ,
Für die Anmeldung werden Sie zu unserem Kooperationspartner, der KV Business School Zürich, weitergeleitet.

Die Kosten verstehen sich pro Teilnehmenden und werden vorab in Rechnung gestellt.

* In­be­griffen sind 2 Pau­se­ner­fri­schungen pro Tag und die um­fas­senden Seminarunterlagen.
Alle öffentlichen Kurse

Grund­lagen des Projektmanagements

Einstieg, PM-Fachbegriffe und agile Methoden

Jedes Projekt ist so gut wie sein Team. Für Ihren Einsatz als Mitglied eines Projektteams oder allenfalls als zukünftiger (Teil)-Projektleitender lernen Sie im Rahmen dieser PM-Ausbildung die Grundlagen der erfolgreichen Projektarbeit kennen und anwenden.

Projekte sind „in“!

Alle arbeiten in Projekten, viele sprechen über Projekte und jeder besitzt eine andere Vorstellung davon, was Projektmanagement überhaupt ist.
Sie erhalten einen Einblick, dass das Projektmanagement nicht nur eine Aufgabe ist, die sich mit Phasenmodellen von der Initialisierungsphase bis zur Einführungsphase beschäftigt. Modernes Projektmanagement in unserer globalisierten Welt besteht aus dem Beherrschen von mehreren Disziplinen, welche ein komplexes System bilden.

Aneignung von qualifiziertem PM-Wissen, um das gezielte Handeln im Projektmanagement zu fördern sowie die Herausforderungen im Projektumfeld motiviert und ergebnisorientiert anzupacken.

Sie….

  • wissen Ihre Rolle und Verantwortung im Projekt erfolgreich einzusetzen.
  • kennen die wesentlichen Grundlagen und Ergebnisse des Projektablaufs.
  • können nach dieser Ausbildung Projektverantwortliche tatkräftig unterstützen.
  • erhalten den Nachweis für 14 QHs*, respektive 14 PDUs**
  • Einführung in das Projektmanagement
  • Erfolgreiches Planen und Steuern eines Projektes – Projektstart als Schlüsselfaktor!
  • Instrumente des Problemlösungsprozesses
  • Projektabgrenzung, Zielsetzungen des Anforderungsmanagements
  • Einführung ins Agile Projektmanagement
  • Erfolgsfaktoren und Risiken im Projektumfeld
  • Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten der Projektbeteiligten
  • Informieren und kommunizieren im Projektumfeld
  • Projektergebnisse qualifiziert kontrollieren
  • Entscheidungsträger/innen
  • Projektmitarbeitende
  • angehende Projektleitende
  • sowie andere interessierte Personen, welche einen Einblick in das Projektmanagement erhalten wollen.

Es sind keine Voraussetzungen notwendig. Von der Teilnahme an diesem Grundlagen-Seminar profitieren Sie, unabhängig von Ihrem Ausbildungsstand oder beruflichen Erfahrungen.

Die zwei Seminartage gestalten sich mit diversen Kurzvorträgen und kleineren Gruppenarbeiten, die im Plenum diskutiert werden.

Sie erhalten am Ende des Seminars eine Teilnahmebestätigung, welche ausweist, wie die investierte Zeit und die behandelten Themen ausweist. Voraussetzung ist 80% Anwesenheit.

Dozierende
Dozent Roland Heini
Ro­land Heini Zert. Projektmanager, Mitglied Geschäftsleitung
Start
16. Juni 2021 | 8:30
Ende
17. Juni 2021 | 16:30
Dauer
2 Tage
Durchführungsort
KV Zürich Bildungszentrum Sihlpost Sihlpostgasse 2 CH-8004 Zürich   Karte anschauen
Telefon
+41 41 747 30 60

Buchen Sie dieses Angebot:

CHF 980.00

Artikelnummer: 9419/F21-A Kategorien: , ,
Für die Anmeldung werden Sie zu unserem Kooperationspartner, der KV Business School Zürich, weitergeleitet.
* In­be­griffen sind 2 Pau­se­ner­fri­schungen pro Tag und die um­fas­senden Seminarunterlagen.

Die Kosten verstehen sich pro Teilnehmenden und werden vorab in Rechnung gestellt.

Alle öffentlichen Kurse

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Trainingsadministration SPOL
An­gela Mosimann
freut sich auf Ihre
Kon­takt­auf­nahme.
 

Häufig ge­stellte Fragen

FAQ

Schreiben Sie uns!

Kon­takt­for­mular

Lesen Sie von uns!

Newsletter abonnieren
Go to Top