Pro­jekte effizient planen, Auf­wände rea­lis­tisch schätzen

PM-Akademie powered by Bruno Jenny

Pro­jekte effizient planen, Auf­wände rea­lis­tisch schätzen

Methoden und Techniken zur praxisorientierten und effizienten Aufwandschätzung

Sie lernen Voraussetzungen, Methoden und Techniken für ein modernes und effizientes Vorgehen bei Aufwandschätzungen für Projekte kennen. Wie sieht ein guter Schätzprozess aus? Welche Parameter beeinflussen die Schätzungen? Wie hängen Schätzungen und Planungen zusammen? Mit welchen Massnahmen können Termin- und Kostenschätzungen verbessert werden? Werden agile Projekte anders geschätzt als konventionelle Projekte? Was sind die Schlüsselfaktoren für gute Schätzungen?

Sie…

  • erzielen bessere Termin- und Kostenschätzungen für Ihre Projekte.
  • optimieren Ihre Schätzvorgehen-/prozesse.
  • lernen modernen, effizienten Schätztechniken kennen und anwenden.
  • Methoden und Techniken zur Aufwandschätzung
  • Optimierung des Schätzvorgehens
  • Schätzen von agilen und konventionellen Projekten
  • Planning Poker, nicht nur für agile Projekte
  • Expertenschätzungen
  • Use Case Point-Verfahren
  • Analogieverfahren – wann und wo anwenden
  • Projekt-/Teilprojektleitende
  • Controller/innen

Es sind keine Voraussetzungen notwendig. Von der Teilnahme an diesem Seminar profitieren Sie, unabhängig von Ihrem Ausbildungsstand oder beruflichen Erfahrungen.

Theoretische Inputs, Vermittlung von Praxiswissen, Gruppenarbeiten anhand von Fallstudienprojekten, Austausch unter den Teilnehmenden.

Sie erhalten am Ende des Seminars eine Teilnahmebestätigung, welche ausweist, wie die investierte Zeit und die behandelten Themen ausweist. Voraussetzung ist 80% Anwesenheit.

Dozierende
Dozent Stefan Marty
Stefan Marty Projektmanager, dipl. Qualitätsmanager
Dozent Roland Heini
Ro­land Heini Zert. Projektmanager, Mitglied Geschäftsleitung
Start
24. August 2021 | 8:30
Ende
24. August 2021 | 16:30
Dauer
1 Tag
Durchführungsort
KV Zürich Bildungszentrum Sihlpost Sihlpostgasse 2 CH-8004 Zürich   Karte anschauen
Telefon
+41 41 747 30 60

Buchen Sie dieses Angebot:

CHF 595.00

Artikelnummer: 9417/F21-A-1 Kategorien: , ,
Für die Anmeldung werden Sie zu unserem Kooperationspartner, der KV Business School Zürich, weitergeleitet.

Die Kosten verstehen sich pro Teilnehmenden und werden vorab in Rechnung gestellt.

* In­be­griffen sind 2 Pau­se­ner­fri­schungen pro Tag und die um­fas­senden Seminarunterlagen.

Weiterempfehlen

Alle öffentlichen Kurse

Pro­jekte effizient planen, Auf­wände rea­lis­tisch schätzen

Methoden und Techniken zur praxisorientierten und effizienten Aufwandschätzung

Sie lernen Voraussetzungen, Methoden und Techniken für ein modernes und effizientes Vorgehen bei Aufwandschätzungen für Projekte kennen. Wie sieht ein guter Schätzprozess aus? Welche Parameter beeinflussen die Schätzungen? Wie hängen Schätzungen und Planungen zusammen? Mit welchen Massnahmen können Termin- und Kostenschätzungen verbessert werden? Werden agile Projekte anders geschätzt als konventionelle Projekte? Was sind die Schlüsselfaktoren für gute Schätzungen?

Sie…

  • erzielen bessere Termin- und Kostenschätzungen für Ihre Projekte.
  • optimieren Ihre Schätzvorgehen-/prozesse.
  • lernen modernen, effizienten Schätztechniken kennen und anwenden.
  • Methoden und Techniken zur Aufwandschätzung
  • Optimierung des Schätzvorgehens
  • Schätzen von agilen und konventionellen Projekten
  • Planning Poker, nicht nur für agile Projekte
  • Expertenschätzungen
  • Use Case Point-Verfahren
  • Analogieverfahren – wann und wo anwenden
  • Projekt-/Teilprojektleitende
  • Controller/innen

Es sind keine Voraussetzungen notwendig. Von der Teilnahme an diesem Seminar profitieren Sie, unabhängig von Ihrem Ausbildungsstand oder beruflichen Erfahrungen.

Theoretische Inputs, Vermittlung von Praxiswissen, Gruppenarbeiten anhand von Fallstudienprojekten, Austausch unter den Teilnehmenden.

Sie erhalten am Ende des Seminars eine Teilnahmebestätigung, welche ausweist, wie die investierte Zeit und die behandelten Themen ausweist. Voraussetzung ist 80% Anwesenheit.

Dozierende
Dozent Stefan Marty
Stefan Marty Projektmanager, dipl. Qualitätsmanager
Dozent Roland Heini
Ro­land Heini Zert. Projektmanager, Mitglied Geschäftsleitung
Start
24. August 2021 | 8:30
Ende
24. August 2021 | 16:30
Dauer
1 Tag
Durchführungsort
KV Zürich Bildungszentrum Sihlpost Sihlpostgasse 2 CH-8004 Zürich   Karte anschauen
Telefon
+41 41 747 30 60

Buchen Sie dieses Angebot:

CHF 595.00

Artikelnummer: 9417/F21-A-1 Kategorien: , ,
Für die Anmeldung werden Sie zu unserem Kooperationspartner, der KV Business School Zürich, weitergeleitet.
* In­be­griffen sind 2 Pau­se­ner­fri­schungen pro Tag und die um­fas­senden Seminarunterlagen.

Die Kosten verstehen sich pro Teilnehmenden und werden vorab in Rechnung gestellt.

Weiterempfehlen

Alle öffentlichen Kurse

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Trainingsadministration SPOL
An­gela Mosimann
freut sich auf Ihre
Kon­takt­auf­nahme.
 

Häufig ge­stellte Fragen

FAQ

Schreiben Sie uns!

Kon­takt­for­mular

Lesen Sie von uns!

Newsletter abonnieren
Go to Top